E1 setzt Siegesserie auch zum R├╝ckrundenstart fort